Meni osobnih stranica

Znanstveni tekstovi

Članci

  1. Sprachwissenschaftliche Ausdrücke bei M.V. Lomonosov (slovo, reč', stil'). —Semantische Hefte. 1 (1974). S. 113-122.
  2. Zur Semantik Friedrich Slottys. — Semantische Hefte. 2 (1975). S. 97-104.
  3. Fachsprachen im Russischunterricht. In: Forschung und Lehre. Abschiedsschrift zu Joh. Schröpfers Emeritierung und Festgruß zu seinem 65. Geburtstag. Hamburg: Slavisches Seminar 1975. S. 1-16.
  4. Überblick über die äußere Geschichte makedoslavischer Ausbausprachen (Altkirchenslavisch und moderne makedoslavische Standardsprache). In: Sprachen und Staaten. Festschrift Heinz Kloss. Teil 2: Nationalitäten- und Sprachenfragen in weltpolitischer Perspektive. Hrsg. Harald Haarmann und Anna-Liisa Värri Haarmann. Hamburg: Stiftung Europa-Kolleg 1976. S. 9-123. (Schriftenreihe zur europäischen Integration. 16.)
  5. Der Gebrauch des l-Partizips zum Ausdruck der Distanzierungskategorie im Makedonischen. In: Korrespondenzen. Festschrift für Dietrich Gerhardt aus Anlaß des 65. Geburtstages. Hrsg. Annelore Engel-Braunschmidt und Alois Schmücker. Gießen: Wilhelm Schmitz Verlag 1977. S. 1-15. (Marburger Abhandlungen zur Geschichte und Kultur Osteuropas. 14.)
  6. Die monophthongalen Vokale des kanadischen Plautdietsch. In: Deutsch als Muttersprache in Kanada. Berichte zur Gegenwartslage. Hrsg. Leopold Auburger, Heinz Kloss und Heinz Rupp. Wiesbaden: Franz Steiner Verlag 1977. S. 139-148. (Deutsche Sprache in Europa und Übersee. 1.)
  7. Zur Sprache kanadadeutscher Zeitungstexte. In: Deutsch als Muttersprache in Kanada. Berichte zur Gegenwartslage. Hrsg. Leopold Auburger, Heinz Kloss und Heinz Rupp. Wiesbaden: Franz Steiner Verlag 1977. S. 149-156. (Deutsche Sprache in Europa und Übersee. 1.)
  8. Zur Theorie der Sprachkontaktforschung. Ist die "linguistique externe" keine "linguistique"? In: Deutsche Sprachkontakte in Übersee. Nebst einem Beitrag zur Theorie der Sprachkontaktforschung. Hrsg. Leopold Auburger und Heinz Kloss. Tübingen: Gunter Narr Verlag 1979. S. 123-164. (Forschungsberichte des Instituts für Deutsche Sprache. 43.)
  9. Sprachvariation in der Entwicklung der makedonischen Standardsprache (mit besonderer Berücksichtigung der Entwicklung der Akzentstruktur). In: Sprachvariation und Sprachwandel. Probleme der Inter- und Intralinguistik. Akten des 3. Symposions über Sprachkontakt in Europa, Mannheim 1979. Hrsg. P. Sture Ureland. Tübingen: Max Niemeyer Verlag 1980. S. 1-38. (Linguistische Arbeiten. 92.)
  10. Sprachentypologische Verhältnisse als Faktoren der Kontaktdynamik in plurilingualen Gemeinschaften. In: Theorie, Methoden und Modelle der Kontaktlinguistik. Hrsg. P. H. Nelde. Bonn: Ferdinand Dümmlers Verlag 1983. S. 109-119. (Plurilingua. 2.)
  11. Grundstrukturen der Mehrsprachigkeit. In: Mehrsprachigkeit. — Multilingualism. Hrsg. P.H. Nelde. Bonn: Ferdinand Dümmlers Verlag 1983. S. 1-17. (Plurilingua. 4.)
  12. Auburger, Leopold und Adolf Radecki: Berufsvorbereitung, Berufsausbildung und Deutsch als Ko-Sprache für Jugendliche aus der Türkei in einem Bergwerksbetrieb. Bericht und Vorschläge. In: Sprachprobleme ausländischer Jugendlicher. Aufgaben der beruflichen Bildung. Hrsg. Rudolf Hoberg. Frankfurt a.M.: Scriptor 1983. S. 173-199. (Monographien Literatur + Sprache + Didaktik. 29.)
  13. Methodenüberlegungen zu einem komplexen Empfänger/Sender-Modell in der Kontaktlinguistik. In: Methoden der Kontaktlinguistik. Hrsg. P. H. Nelde. Bonn: Ferdinand Dümmlers Verlag 1985. S. 323-330. (Plurilingua. 5.)
  14. Die deutsche Bergmannssprache und ihre Rezeption im Ausland unter besonderer Berücksichtigung Rußlands. — Der Anschnitt. Zeitschrift für Kunst und Kultur im Bergbau. 38 (1986) 2. S. 81-90.
  15. Bergmännische Wörterbücher in der Tradition des deutschen Bergbaus. In: Christianus Berwardus, Interpres phraseologiae metallurgicae. — Abraham von Schönberg, Ausführliche Berg-Information. Essen: Verlag Glückauf 1987. S. 1-35. (Bibliophile Bücher vom Bergbau.) [Faksimile-Nachdruck der Auflagen von 1673 bzw. 1693]
  16. Classical language / Ritual language. In: Sociolinguistics. — Soziolinguistik. An international handbook of the science of language and society. Vol. 1. Hrsg. Ulrich Ammon, Norbert Dittmar und Klaus J. Mattheier. Berlin, New York: Walter de Gruyter 1987. S. 359-365.
  17. Die Prehensionentheorie als Erklärungsmöglichkeit für die slavische Aspektkategorie. In: Process in context. Essays in post-Whiteheadian perspectives. Hrsg. Ernest Wolf-Gazo. Bern, Frankfurt a.M., New York, Paris: Peter Lang 1988. S. 183-200.
  18. 20 postulates for a general theory of linguistic variants. In: Status and function of languages and language varieties. Hrsg. Ulrich Ammon. Berlin, New York: Walter de Gruyter 1989. S. 515-540.
  19. Die Konfliktsituation der kroatischen Standardsprache. In: Language attitudes and language conflict. — Spracheinstellungen und Sprachkonflikte. Hrsg. P.H. Nelde. Bonn: Ferdinand Dümmlers Verlag 1990. S. 57-71. (Plurilingua. 9.)
  20. Linguistic minority relations. In: Minderheiten und Sprachkontakt. Hrsg. Ulrich Ammon, Klaus J. Mattheier, Peter H. Nelde. Tübingen: Max Niemeyer Verlag 1990. S. 169-190. (Sociolinguistica. Internationales Jahrbuch für Europäische Soziolinguistik. 4.)
  21. "Erfolg" als regulative Idee in der Sprachenpolitik. In: Sprache und Politik. Kongreßbeiträge zur 19. Jahrestagung der Gesellschaft für Angewandte Linguistik GAL e.V. Hrsg. von Bernd Spillner. Frankfurt am Main [u.a.]: Lang 1990. S. 44-48. (Forum Angewandte Linguistik. 18.)
  22. Entwicklungsprobleme der kroatischen Standardsprache. In: Natalicia Johanni Schröpfer octogenario a discipulis amicisque oblata. — Festschrift für Johannes Schröpfer zum 80. Geburtstag. Hrsg. Leopold Auburger und Peter Hill. München: Slavica Verlag Dr. Anton Kovač 1991. S. 1-31. (Philologia et litterae slavica. 1.)
  23. Überlegungen zum Problem der Erfolgskriterien in der Sprachenpolitik. In: Aspekte ethnischer Identität. Ergebnisse des Forschungsprojekts "Deutsche und Magyaren als nationale Minderheiten im Donauraum". Hrsg. Edgar Hösch und Gerhard Seewann. München: R. Oldenbourg Verlag 1991. S. 69-83. (Buchreihe der Südostdeutschen Historischen Kommission. 35.)
  24. Sprachminderheiten und die Stabilität plurilingualer Gesellschaften. Systemtheoretische Überlegungen. In: Minderheitenfragen in Südosteuropa. Beiträge der Internationalen Konferenz: The Minority Question in Historical Perspective 1900-1990. Inter University Center, Dubrovnik, 8.-14. April 1991. Hrsg. Gerhard Seewann. München: R. Oldenbourg Verlag 1992. S. 79-88. (Untersuchungen zur Gegenwartskunde Südosteuropas. 27. — Veröffentlichungen des Südostdeutschen Kulturwerks. Reihe B: Wissenschaftliche Arbeiten. 62.)
  25. Phonologisch-transkriptorische und morphonologisch-variative Aspekte einer Orthographia Bavarica. — Zeitschrift für Dialektologie und Linguistik. 62 (1995) 3. S. 291-303.
  26. Der Status des Kroatischen als Einzelsprache und der Serbokroatismus: Ein Lehrstück aus der kontaktlinguistischen Begriffsgeschichte. In: Neue Forschungsarbeiten zur Kontaktlinguistik. Wolfgang W. Moelleken, Peter J. Weber (eds.). Bonn: Ferdinand Dümmlers Verlag 1997. S. 21-29. (Plurilingua. 19.)
  27. Hrvatski jezik, kroatistika i serbokroatističko nazovinazivoslovlje. Povodom članka Snježane Kordić u Republici, god. LVII, broj 1-2, siječanj-veljača 2001., str. 236-242. In: Republika. Časopis za književnost. LVII (srpanj-kolovoz 2001) 7-8. S. 213-225.
  28. Kroatistika u sklopu južnoslavistike u Njemačkoj. In: Zbornik Zagrebačke slavističke škole 2001. Zagreb: Filozofski fakultet, Zagrebačka slavistička škola 2002. S. 98-99.
  29. Razvoj kroatistike i njezino sučeljavanje sa serbokroatističkim zamislima njemačke južnoslavistike. In: Filologija. Knj. 35. Zagreb 2000. S. 1-23.
  30. Hrvatski jezik i filologija netočnih navoda. Uz glavnu manu "Komentara" S. Kordić u Republici LIX (2002) 3-4, str. 237.-253.) In: Književna Republika. I (2003) 3-4. S. 205-224.
  31. Metafizika kulturnog života i filozofiranje o hrvatskim narodnim pitanjima u radovima S. Zimmermanna o hrvatskoj filozofiji i kulturi. In: Bogoslovska smotra. Ephemerides Theologicae Zagrabienses. LXXIII (2003) 4. S. 649-684.
  32. Die Übersetzung des Europäischen Thesaurus "Internationale Beziehungen und Länderkunde" ins Kroatische. In: Filologija. Knj. 45. Zagreb 2005. S. 1-27.
  33. Grammatisch-lexikologische Typologie der Verbsubstantive und ihrer Lexikalisierungen im Kroatischen. In: Od indoeuropskoga do hrvatskoga. Zbornik u čast Daliboru Brozoviću. Urednik: August Kovačec. Zagreb: HAZU. S. 1-26 [ím Druck].
  34. O općem jezikoslovnom pojmovlju Stjepana Babića. In: Babićev zbornik o 80. obljetnici života. Rasprave i članci s jezikoslovnoga znanstvenoga skupa održanoga 5. i 6. svibnja 2006. u Slavonskom Brodu. Urednik-priređivač: Slavko Mirković. Slavonski Brod: Ogranak Matice hrvatske 2008. S. 77-94.
  35. Strossmayerovo južnoslavenstvo i sintagma hrvatski ili srpski Franje Račkoga. In: Riječ. Časopis za slavensku filologiju. God. 15., sv. 3. Rijeka 2009. S. 16-28.
  36. O serbokroatističkom degradiranju glotonima hrvatski. In: Jezik. 58 (veljača 2011) 1. S. 1-6.
  37. Die Gliederung der Geschichte der kroatischen Literatursprache in drei Epochen und acht Serbokroatismus-Perioden. In: Filologija. Knj. 56. Zagreb 2011. S. 1-21.
  38. Problem sekundarne mutacije. Prvotno i drugotno značenje odnosnih pridjeva zdravstveni, bankarski, brodarski, stočarski. In : Jezik. 59 (lipanj 2012) 3 . S. 81-86.
  39. Grundzüge der kroatischen und südslawischen Kulturpolitik von Josip Juraj Strossmayer. In: Zeitschrift für Balkanologie. 48 (2012) 1. S. 22-50.
  40. Položaj hrvatskoga književnog jezika i njegova pravopisa - jučer, danas, sutra. In: Kolo. Časopis Matice hrvatske. 5-6/2012. S. 118-134.
  41. Grammatisch-lexikologische Typologie der Verbsubstantive und ihrer Lexikalisierungen im Kroatischen. In: Od indoeuropeistike do kroatistike. Zbornik u čast Daliboru Brozoviću. Urednik: Ranko Matasović. Zagreb: HAZU, 2013. S. 9-34.
  42. Pregledna morfologija pravih glagolskih imenica. In: Jezik. 62 (travanj - lipanj 2015) 2-3. S. 59-75.
  43. Zur Unterscheidung von Einzahl und Mehrzahl bei den Substantiven [im Boarischen] und deren Schreibweise. In: Rundbriaf, Hrsg. Förderverein Bairische Sprache und Dialekte e. V., München [FBSD], Nr. 87, Juli 2016. S. 39-40.
  44. Die Klassifikation der Verben der kroatischen Standardliteratursprache nach dem Prinzip der Zweistämmigkeit. In: Filologija. Knj. 66. Zagreb 2016. S. 1-18.
  45. Iz značenjske povijesti temeljnih aspektoloških pojmova. In: Jezik. 64 (lipanj - listopad 2017) 3-4. S. 81-92.
  46. Naslonjenica se uz glagole i glagolske oblike u hrvatskom književnom jeziku, uz dopunu o naslonjenici si. In: Jezik. 66 (lipanj 2019) 3. S. 97-118.

 

 


novelirano:  9. studenoga ; 20. rujna 2017.      
                 13. rujna 2016.
                 20. svibnja 2015:
                 13. ožujka,  28. veljače 2013.
                 27. ; 4. lipnja; 8. veljače 2012.
                 19. travnja 2011.
                 23. ožujka 2009.
urednica: D. Torbica